Digitale Awareness für Schweizer CEOs

Ian Taylor bleibt vor dem scheidenden Joseph Jimenez an der Spitze des Online-Awareness Barometers. Alle drei Monate misst die ArgYou Find-Maschine, wie stark die CEO's der umsatzstärksten Schweizer Unternehmen im Internet auf sämtlichen Suchmaschinen- und Social Media-Kanälen gesucht werden.

 

Der Vergleich zwischen dem zweiten und dritten Quartal zeigt dass Joseph Jimenez, von Novartis, Eric Carl Olsen von LafargeHolcim überholte. Er landet auf Platz 2. Joos Rudolf Sutter von der Coop Gruppe überrundete bemerkenswerte 7 CEO-Kollegen. Grösster Verlierer mit einem Abstieg um 6 Plätze, ist Torbjörn Törnqvist von Gunvor S.A.. Der designierte Nachfolger von Joseph Jimenez, Vasant Narasimhan, steigt auf Platz 16 neu ins Ranking ein.

CEO

Unternehmen

Nachfrage Mai 2017

Nachfrage Sept 2017

Veränderung Rang

Ian Taylor

Vitol S.A.

3132

2909

 0

Joseph Jimenez

Novartis AG

387

213

  +1

Eric Carl Olsen

LafargeHolcim Ltd

425

177

   -1

Victor Duran

Intersport Holding

290

124

 0

Dennis Jönsson

Tetra Pak International S.A.

57

51

 +1

David MacLennan

Cargill International S.A.

44

46

 +1

Jeremy Weir

Trafigura AG

118

43

 -2

Joos Rudolf Sutter

Coop Gruppe

20

35

 +7

Jim Ratcliffe

Ineos Holdings

33

27

 0

Ulf Mark Schneider

Nestlé S.A.

41

23

 -2

Gonzalo Martiarena

Louis Dreyfus Commodities S.A.

22

23

 +1

Marco Dunand

Mercuria Energy Trading S.A.

22

21

 +1

Fabrice Zumbrunnen

Migros-Konzern

23

20

 -2

Alain Dehaze

Adecco Group AG

21

20

 0

Ivan Glasenberg

Glencore International AG

20

20

 +1

Vasant Narasimhan

Novartis AG (Nachfolger Jimenez)

-

18

neu

Torbjörn Törnqvist

Gunvor S.A.

30

17

 -7

Severin Schwan

Roche Holding AG

12

15

 0

Detlef Trefzger

Kühne + Nagel International

18

14

 -2

Ulrich Spiesshofer

ABB Ltd

6

11

 -1

J. Erik Fyrwald

Syngenta

3

4

 -1

 

Der digitale Marktforscher ArgYou aus Baar misst Märkte, Konkurrenz, Wirkung von Websites und Kampagnen auf allen digitalen Kanälen wie Suchmaschinen, Sozialen Medien und e-Shops. Mit einer weltweit einzigartigen Maschine für digitale Markt-Analysen analysiert das System nicht nur die „Popularität“ von CEO’s, sondern auch in Echtzeit, nach wem oder was und auf welchem Online-Kanal in den letzten 30 Tagen am häufigsten nachgefragt wurde.